Geistliche Angebote vom Mentorat und Kooperationspartnern

 

Neue spirituelle Angebote (online) findet ihr nach und nach hier eingestellt!

 

 

!!! Die nachfolgenden Angebote sind hier unter Vorbehalt eingestellt!!!

 

 

Das Modell der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) und der biblische Mose (2,5 spirituelle Tage)

Wir üben, die eigenen Bedürfnisse und Wünsche wahrzunehmen und lernen die Ideen der GfK kennen. Aus den biblischen Geschichten von Mose holen wir uns Inspiration und erkunden Gespräche zwischen ihm und Gott.       

Zeit:                   im Oktober in der Woche vor Vorlesungsbeginn (NEU 26.-30.10.2020).   Die genauen Termine stehen ab Mitte September auf der Homepage www.mentorat.lmu.de;  jeweils 9.30 – ca. 17.00 h

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Es wird eine Warteliste wird angelegt!

Die Veranstaltung ist in Präsenz geplant - unter Vorbehalt.

Referentinnen / Anmeldung: Dorothea Selg und Katja Endl, endl(at)mentorat.lmu.de

 

 

 

 

___________________________________________________________________________

 

 

Herzliche Einladung zum spirituellen Angebot

„Stift und Herz – Visualisieren und Spiritualität“

(anrechenbar als spirituelles Angebot 2,5 Tage)

 

  •  Zum Stift greifen, ins Spüren und Zeichnen kommen… Sinn und Flow erfahren…

 

 „Wir sind alle Visualisierer! Schon unsere frühesten Vorfahren haben die Kraft der Bilder genutzt. Als Kinder haben wir alle gezeichnet. Du kannst Bildsprache „lesen“. Du kannst schreiben. Du kannst auch visualisieren. (...)

Es geht nicht um die Visualisierung als solches. Die Bilder haben immer die Aufgabe Verständnis und Verbindung zu vertiefen – zwischen Personen oder zu einem Selbst.“                                                                    (Malte von Tiesenhausen)

 

 

Zum Mitmachen brauchst du:

  • Freude und Neugier (Talent ist unerheblich)
  •  PC, Tablet oder Smartphone (um Videos auf der Lernplattform der Diözese anzusehen)
  •  1 Bleistift, 1 Radiergummi, 5 Holzbuntstifte/Filzer,
  • 1 schwarzen Kugelschreiber oder Fineliner
  •  Papier (Schreibblock oder einfaches Kopierpapier)
  •  1 Briefmarke im Wert von 0,80 Cent, 1 Briefumschlag

 

Anmeldung ab sofort bis 15.08.20 bei grave(at)mentorat.lmu.de

Ablauf ab 01.06.2020

1. „Warm up“-Telefonat zum Einstieg mit mir

2. Du bekommst per Post einen „Appetizer“ zum Einstieg und zum

    direkten Loslegen

3. Videos zum Ansehen und zum selber Zeichnen. (Deine Zeichnungen  

    bleiben bei Dir. Du siehst Dir die Videos zu den Zeitpunkten an, die

    für Dich passend sind. Sie sind jederzeit zugänglich auf der

    Lernplattform der Diözese. (Die Zugangsdaten bekommst Du von

    mir.)

Abschluss bis zum 1.10.20

4. Wir beide tauschen einen postalischen Gruß miteinander aus.

 

Im Kurs lernst Du „ganz nebenher“ Grundtechniken des „Sketchnotings“ zeichnerisch anzuwenden:

  • einfache Symbole, Licht und Schattenwurf
  • Emotionen durch Figuren ausdrücken
  • Moderationsschrift und Textbanner

Und: Du setzt das alles ein, um Dich und andere Menschen mit sich, Gott und der Bibel in Kontakt zu bringen.

 

Das Beste von allem: Es macht einfach Freude.

 

Lust, dabei zu sein?

Oder weitere Fragen???

 

Ich bin gerne für euch da,

Astrid Grave

 

 

 ______________________________________________________________________________________

 

 

Weitere Angebote und Links:

 

März 2021Fahrt nach Assisi, bayerische Lehramtsmentorate: 21.03. bis 27.03.21 (5 spirituelle Tage)


Eine Woche Taize mit privater An- und Abreise: www.regenbogen-tourservice.de; www.taize.fr

 

 

www.bergspiritualitaet.com/spirituelle-angebote/bergexerzitien