Warteliste!!! Fast alle Veranstaltungen ausgebucht!! Kleine Schritte hin zu großen Fragen! Titelreihe im Wintersemester

Es gibt derzeit eine Warteliste! Es gibt derzeit eine Warteliste!

 

Bei unserer Titelreihe in diesem Wintersemester 17/18 wagen wir uns an schwierige/existentielle Fragen des Lebens. Fragen, wie sie immer wieder im Religionsunterricht auftauchen und die hohe Anforderungen an Lehrer/innen und Schüler/innen stellen.

 

 

 

Es gibt derzeit eine Warteliste!

Anmeldung derzeit nur noch auf den Workshop "Frank Bowling - Mappa Mundi" im Haus der Kunst, am 14.12.17 möglich!

Bei Anmeldewunsch zur Anrechenbarkeit als 2,5 Tage Spirituelles Angebot bitte direkt an Katja Endl mailen!

 

 

Hier ein Überblick:

Welche konkreten Fragen begegnen uns im RU? Was müssen wir dabei beachten? Das wird unser erster Schritt sein.

Kann uns der große Erfahrungsschatz der biblischen Texte weiterhelfen? Wir gehen zusammen das Buch des Propheten Jesaja durch mit seinen vielen zuversichtlichen Worten.

Mit einem Besuch bei einem Bestattungsunternehmen stellen wir uns den Fragen des Abschiednehmens, wenn ein Mensch stirbt.

Symbole und Bilder der Hoffnung werden wir anschließend auf kreative Weise ergründen.   

Wie geht ein Künstler mit seinen Fragen und Themen um? Im Haus der Kunst dürfen wir das selber mit Farben und Formen ausprobieren.

Die große Frage kommt zum Schluss: Die Theodizeefrage. Wie könnte man sie mit Kindern bedenken? Eine mögliche Unterrichtssequenz wird vorgestellt.  

SEI HERZLICH WILLKOMMEN MIT ALLEN DEINEN FRAGEN!  

Ausführliche Beschreibung und Veranstaltungsdaten hier 

 

Die Teilnahme an fünf Elementen der sechs Titel-Bausteine wird als spirituelles Angebot im Umfang von 2,5 Tagen angerechnet.

Derzeit sind bis auf eine Veranstaltung alle Titelabende ausgebucht!!

Bei Fragen zur Anrechenbarkeit bitte eine direkt Anfrage an Katja Endl mailen!

 

Oder habt ihr Interesse am Besuch einzelner Veranstaltungen? Geht auch! Dann reicht eine Anmeldung bis eine Woche vor der Veranstaltung. Anmeldung hier.